Rückblick 8. Hydrosuisse-Fachtagung Wasserkraft (12.11.19)

Die diesjährige Fachtagung Wasserkraft fand bei ihrer achten Durchführung einen neuen Teilnehmerrekord: rund 200 Interessierte aus der ganzen Schweiz fanden sich zum traditionellen November-Termin in Olten für den Fachaustausch und die Pflege des Netzwerkes ein.

 

Unter dem traditionellen Titel «Bau, Betrieb und Instandhaltung von Wasserkraft-werken» präsentierten ausgewiesene Fachleute ihre Erfahrungen aus laufenden Projekten und Forschungsvorhaben. Neben Themen wie risikobasierte Instandhaltung und Digitalisierung der Kraftwerke wurden auch Bau- und Konzessionsprojekte wie der Ersatzbau der Talsperre Spittallamm oder das neue Kraftwerk Chlus sowie aktuelle Erkenntnisse zum Fischverhalten und Fischabstieg präsentiert.

Das Programm kann  im Archiv der Veranstaltung eingesehen werden. Die  pdf-Files der Präsentationen wurden allen Teilnehmenden abgegeben und können auf Anfrage zugestellt werden.

©  Schweizerischer Wasserwirtschaftsverband | Impressum | Kontakt