Hydro-Weiterbildung: Grundlagen
für erfolgreiche Betriebsführung

Mit Unterstützung des SWV und der Wasserkraftunternehmen haben die drei  Fachhochschulen Luzern, Sion und Rapperswil im Jahre 2008 ein Kursangebot zur Weiterbildung im Bereich Betriebsführung von Wasserkraftwerken initiiert. Das von den Fachhochschulen seither eigenständig angebotene Programm umfasst folgende Module:

  • Einführungskurs
  • Kurs Hydraulische Maschinen
  • Kurs Hydromechanik
  • Kurs Stahlwasserbau (Abschlussorgane, Druckleitungen, Rechenreinigung)
  • Kurs Elektrische Maschinen und Anlagen
  • Kurs Elektrische Hochspannungsnetze
  • Kurs Informationstechnologie und Leittechnik
  • Kurs Betriebsführung und Instandhaltung

Weitere Informationen zu den Kursinhalten und Zielsetzungen können dem Flyer (vgl. Box) entnommen werden. Über Kursdurchführungen entscheiden die Fachhochschulen eigenständig.   

©  Schweizerischer Wasserwirtschaftsverband | Impressum / Disclaimer | Kontakt